...dann esse ich Klopapier

Die Dame kennt wohl jeder oder? :D Und wenn nicht, dann dürft ihr euch sie gerne anschauen.

Klick :D Ja ja, mein Freund kam nach Hause und na klar, ich habe all meine guten Vorsätze über Board geworfen und gestern Abend schön mit ihm inner Dönerbude einen Lamacun gegessen. :( Zwar nur einen halben, aber die Waage hat mich sofort verraten. !Yeah wieder 55,05Kg! Ich Arschloch! Könnte mich schon wieder dumm und dämlich ärgern. Gestern noch schön morgens unter 55Kg gewesen und der Lamacun hat alles versaut.

 

Und als ob das nicht schon schlimm genug wäre, NEIN, musste ich heute Mittag noch mit ihm und seiner gesamten Familie Essen gehen! Yeah, yeah, yeah.

 

Habe mich heute Abend nicht auf die Waage getraut. Werde aber morgen die Quittung dafür bekommen. Ich verfressenes Schwein! Habe meinem Freund auch gesagt, dass ich auf Diät bin und auch schon in der Zeit, wo er nicht da war schöne 4Kg abgenommen habe. Wie reagiert er darauf? Er sagt, er möchte nicht, dass ich abnehme, dass er froh ist, dass ich nicht mehr so knochig bin und er mich so viel attraktiver und schöner findet... Ist er denn blind? Oder steht er einfach auf fette Quallen? :( Bin irgendwie in einer Zwickmühle jetzt.

Aber merkt er denn nicht, dass unsere gesamte Beziehung darunter leidet? Jedenfalls empfinde ich es so. Ich mag kein Sex mehr. Weil ich mich fett und häßlich fühle. Wenn ich mich nicht gut fühle, wie will er mich schön finden? Das sind meine Gedanken. Aber scheinbar bin ich mit diesen alleine. Denn er findet mich ja toll. Hmm..

 

Ich mag aber nicht, dass es so endet, wie bei meinem Ex. Er fand mich ja auch immer toll! ANGEBLICH! Am Schluss hat er andere geb*mst! Hmm...

 

Zieht mich gerade etwas runter, weil ich einfach nicht weiß, wie ich damit umgehen soll. Vielleicht meint er es ja auch ernst, dass er mich schön findet, aber ich kann es mir einfach nicht vorstellen. Niemand kann eine fette Sau attraktiv und schön finden. Es sei denn er ist ein Feader! Vor allem gibt er mir ein schlechtes Gefühl damit, wenn wir kuscheln und er immer in meinem Bauch rumgräbt. Hallo? So soll ich also denken, dass er mich begehrenswert findet? Niemals! Jedenfalls ist es mir egal, wo er möchte oder eben auch nicht möchte, dass ich abnehme. ICH MUSS MICH WOHL FÜHLEN, NICHT ER! Ist doch so oder?

 

Ich möchte ja auch kein Grippe sein, einfach nur wieder meine 48 Kg haben, wie ich sie bei unseren Kennenlernen hatte. Und häßlich konnte er mich ja nicht gerade gefunden haben, sonst wären wir heute wohl sicher kein Paar. Also Kopf hoch Liebes, und gehe deinen Weg. Du bist diejenige, die glücklich sein muss. Und wenn ich es bin, wird er es auch sein!

 

Good Night Lovelies! <3

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0